BlogZeit - Insider-News aus Nordeuropa

Nehmen Sie sich die BlogZeit!

Liebe Reisefreunde,

herzlich willkommen zur BlogZeit, dem Reiseblog von ZeitRäume Reisen.

An dieser Stelle veröffentlichen wir regelmäßig Beiträge zu den Themen Natur, Kultur, Aktivitäten sowie Entspannung aus unseren beliebtesten Reisezielen: Irland, Schottland, Island, Norwegen, Schweden, Lappland und Finnland.

Nehmen Sie sich die BlogZeit, holen Sie sich Inspiration für Ihr nächstes Reiseziel oder Anregungen für eine bereits gebuchte Reise.

Bei Fragen rund um unseren Blog oder zu unseren Reisen können Sie uns gerne eine E-Mail schreiben, nutzen Sie dafür die info@zeitraeume-reisen.de

Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen

Das Team von ZeitRäume Reisen

Hier sehen Sie eine Übersicht unserer Reiseländer


IRLAND

SCHOTTLAND

ISLAND

NORWEGEN

SCHWEDEN

LAPPLAND

FINNLAND

Unsere aktuellesten Beiträge

Reykjavik: Überraschungsmomente am 64. Breitengrad Nord

Die Stadt Reykjavik.
Die nördlichste Hauptstadt der Welt: Reykjavik

Provinziell, eintönig, bitterkalt: Diese Vorstellung von Islands Hauptstadt hält sich bei manchen Zeitgenossen hartnäckig. Unter Kennern gilt Reykjavik längst als echter Hotspot. Die nördlichste Hauptstadt der Welt (!) begeistert mit einem vielfältigen Kulturangebot, hypermoderner Architektur, kulinarischen Leuchttürmen und lebensfrohen Bewohnern. Die Stadt ist zwar klein und abgelegen. Doch sie hat alles, was eine Hauptstadt ausmacht – nur die Hektik und das Chaos nicht. Hier erfahren Sie, welche Überraschungen die gemütliche Mini-Metropole bereithält.

Vollständigen Beitrag lesen

Geheimtipp Achill Island: Irlands große Unbekannte

Meer, schroffe Felsen und Wiesen auf Achill Island.
Unberührte Natur auf Achill Island. Bild: Shutterstock

Unberührte Natur ist das Markenzeichen von Achill Island. Die größte Insel Irlands betört mit einsamen Stränden, kantigen Kliffs und ansehnlichen Bergen. Menschen leben hier nur wenige, dafür bevölkern stattliche Schafherden die wildromantisch verträumte Region. Sogar Heinrich Böll erlag dem rauen Charme von Achill Island. Auf unserer Mietwagen-Rundreise „Meet the Sheep“ können Sie das als Reiseziel noch weitgehend unbekannte Fleckchen Erde mit Haut und Haaren kennenlernen. Und dabei tiefe Entspannung finden – an der irischen Westküste gelingt das bestens.

Vollständigen Beitrag lesen

Irland im Winter: Auszeit am Wild Atlantic Way

Atemberaubende Küstenlandschaften unter der tiefstehenden Sonne. Irland im Winter bei Inchydoney. Bild: shutterstock

Nahezu menschenleere Strände, wohltuende Stille in atemberaubenden Küstenlandschaften, glasklare Luft: Das ist Irland im Winter. Das Wetter hat dann zwar keinen Schönheitspreis verdient. Doch die Ruhe-Auszeit auf der grünen Insel wirkt wie ein Rezept zum Glücklichsein. Unsere neu aufgelegte Mietwagen-Winterreise (8/9 oder 10 Tage) lädt Sie zum Entschleunigungsprogramm an die irische Südwestküste ein. Direkt am legendären Wild Atlantic Way wartet ein Vier-Sterne-Hotel mit Spa darauf, sich nachhaltig verwöhnen zu lassen und neue Energie zu tanken.

Vollständigen Beitrag lesen

Hogmanay in Edinburgh: Silvester in Ekstase

Hogmanay - Silvester in Schottland
Hogmanay – Silvester in Schottland. Bild: Shutterstock

Hätten Sie gedacht, dass ausgerechnet im altehrwürdigen Edinburgh eine der größten Silvesterpartys der Welt stattfindet? Zum Jahreswechsel steppt in den Straßen der schottischen Hauptstadt der Bär, wenn Hogmanay – das Silvesterfest in Schottland – hunderttausende Besucher in seinen Bann zieht. Der traditionsreiche Trubel geht bis auf die Wikinger zurück. Bunt, laut und höchst originell wird das neue Jahr begrüßt. Jetzt können Sie mit den Schotten gemeinsam feiern: ZeitRäume Reisen hat eine siebentägige Silvesterreise nach Edinburgh aufgelegt, die etliche Gänsehautmomente verspricht.

Vollständigen Beitrag lesen

Hotel Iso Syöte in Finnisch-Lappland: Phönix aus der Asche

Aurora Suite. Iso Syöte
Traumhafter Ausblick auf Nordlicht und Winterlandschaft. Die Aurora Suite. Bild: Iso Syöte

Auf einer Anhöhe inmitten der endlosen Weite Finnisch-Lapplands erhebt sich die Hotelanlage Iso Syöte. Die Unterkunft ist beliebt bei unseren Kunden, die es für eine Auszeit in den Norden Finnlands zieht. Umso größer war der Schock, als im vergangenen Winter – nur wenige Tage vor Weihnachten – ein verheerendes Feuer zentrale Teile des Hotelgebäudes vernichtete. Lesen Sie hier, warum sich das Team dennoch nicht hat unterkriegen lassen. Der Wiederaufbau ist in vollem Gange. Noch schöner und einzigartiger soll es werden. Geplante Eröffnung: Anfang Dezember 2019.

Vollständigen Beitrag lesen

Empfohlene BlogBeiträge

Sortieren nach...
Post Page
ZeitRäume Updates Island Länder Service Rubriken Natur Irland Schiffsreisen Weltweit Kultur Antarktis Schottland Kulinarisches Nachhaltigkeit Norwegen
Sort by

ZeitRäume - ZR-Reisen Individual UG (haftungsbeschränkt) Impressum - Datenschutz