Gruppenreisen London und Südengland - Ein Reisebeispiel -

Gruppenreisen London und Südengland - Ein Reisebeispiel

shutterstock/Civil

Incentive, Firmenreise, Reise für Verein, Verband, Berufsverband, Fachverband!

Fishing for compliments nicht nötig! - Sie sind zwar nicht mehr in Zeitungspapier eingepackt, aber probieren Sie trotzdem die traditionellen Fish and Chips!
Die unmittelbare Umgebung Londons zeugt von einer langen gewachsenen Tradition - auf dieser unvergesslichen Reise erfahren Sie, was Typisch Englisch heißt. London selbst wird oft als eine der aufregendsten Städte der Welt bezeichnet, zu Recht: historische Gebäude, Parks und Gärten, Restaurants, Pubs, Bars und Nachtclubs, Theater und Shopping. Vor einem Jahrhundert war London die größte Stadt der Welt und auch heute werden Sie die Stadt und die Surroundings in Ihren Bann ziehen!


EINE BESONDERE KOMBINATION!

 

England

Gruppenreisen London und Südengland - Ein Reisebeispiel

Das Besondere

  • Bequeme Anreise ab/an Heimatort!
  • Wählen Sie Ihre Wunschbausteine!
  • London: Von der Historie bis zur Moderne!
  • Unberührte Natur erleben!
  • Kompetente durchgängige Reiseleitung!
ab
€ 878,-
6 Tage

Reise anfragen

Reiseverlauf

1. Tag, - Die Anreise.
In Hoek van Holland können Sie ab ca.20.00 Uhr das Schiff der Stena Line besteigen. Bevor die
Nachtfähre um 22.00Uhr ablegt, können Sie schon einmal im Büffet-Restaurant das Abendessen
genießen. Die Nacht verbringen Sie in komfortablen Kabinen mit Dusche/WC.

2. Tag, - Cambridge und Hatfield House.
Am frühen Morgen verlassen Sie nach dem Frühstück in Harwich die Fähre. Weiter geht es nach
Cambridge. Neben der Universität gibt es viele weitere Sehenswürdigkeiten wie die Kapelle des
King's College, die Seufzerbrücke und die Gärten entlang des Flusses Cam, um nur einige zu
nennen. Wenn die Studenten nicht über Prüfungen sitzen, haben Sie auch die Möglichkeit ein
College von Innen kennenzulernen. Sie setzen den Tag mit dem Besuch eines ursprünglichen
Palasts fort. In Hatfield House hat Elizabeth I.von Ihrer Thronfolge erfahren und die Kinder Heinrich
VIII. lebten hier. Neben der wunderschönen Parkanlage lädt auch die prachtvolle Einrichtung zu
einem Besuch ein.

Genießerpaket I
In der prachtvollen „Great Hall “ des Hatfield Palace findet freitags ein exklusives mittelalterliches
Bankett statt. Seien Sie die Gäste von Heinrich VIII, Elizabeth I und ihrem Hofstaat! Während des
4-gängigen Menüs werden Sie mit elisabethanischer Musik, Gesang und Theater unterhalten!

Wanderpaket I
Fahren Sie in das ca. 30 km entfernte Paxton Pits Natur Reservat und entscheiden Sie sich für eine der drei ausgewiesenen Wanderwege: 1. eine ca. 2,5 km lange Wanderung am See entlang in den südlichen Teil (sehr schön wenn die Wildblumen blühen) oder 2. ein etwas längerer Weg in den nördlichen Teil - besonders reizvoll für die Vogelfreunde unter Ihnen oder 3. eine Flusswanderung, die das beste aus den anderen Touren kombiniert und herrliche Ausblicke bietet ca. 5,5 km.

3. Tag, - London von Historie bis zur Moderne
Der heutige Tag ist der englischen Hauptstadt gewidmet. London verbindet die Historie mit
geschichtlichen Prachtbauten mit der Moderne mit kühner Architektur. Vormittags entdecken Sie die
wichtigsten Attraktionen während der Stadtrundfahrt. Sie passieren den Buckingham Palace, den
Trafalgar Square, die St. Paul's Cathedral und die Tower Bridge. Für den Nachmittag, den Sie zur
freien Verfügung haben, gibt es in London endlose Möglichkeiten. Bei einer Besichtigung des
Towers of London können Sie u.a. die Kronjuwelen sehen. Die Museen bieten etwas für jeden
Geschmack, z.B. das British Museum oder die Tate Modern im ehemaligen Heizkraftwerk. Auch
zum Shoppen und Bummeln bietet London z.B. auf der High Street Kensington oder der King's
Road viele Möglichkeiten.

Genießerpaket II
Besuchen Sie den Borrogh Market, welcher sich dadurch auszeichnet, dass dort alle erdenklichen Spezialitäten zu erwerben und teilweise auch zu kosten sind. Typisch englisch ist nicht nur der Marktbesuch sondern auch das anschließende Fish & Chips-Essen in einem wunderschönen Restaurant.

Genießerpaket III
Einen traditionellen Cream Tea möchten wir gerne in der Orangerie des Kensington Palaces in London servieren. In diesem authentischen Ambiente schmeckt das landestypische Teiggebäck, welches Sie nach Belieben mit Creme und Marmelade bestreichen können, doppelt gut.

Architekturpaket I
Gerne organisieren wir für Sie eine Fahrt z.B. von Westminster mit dem Boot auf der Themse entlang bis Greenwich. Sie kommen an vielen Gebäuden vorbei, die architektonisch sehenswert sind. Mit der U-Bahnfahrt von Docklands nach Canary Wharf tauchen Sie in typisch englische Gewohnheiten ein. Canary Wharf gilt als Glanzleistung moderner Architektur.

4. Tag, - Abtei von St. Albans und Garden of Roses.
Bei Ihrer Fahrt in Richtung Westen können Sie einen Zwischenstopp in St. Albans. Neben der
schönen Abtei bietet die Marktstadt auch die römische Siedlung Verulamium und den Garden of
Roses außerhalb der Stadt. Hier findet man rund 1800 Rosensorten, die besonders zur Blütezeit zu
einem Besuch einladen. In Aylesbury besuchen Sie dann Waddesdon Manor. Im 19. Jh. wurde
das Anwesen für den Baron Ferdinand de Rothschild gebaut. Im Garten sehen Sie seltene Bäume,
Beeten mit Blüten und formelle Terrassen. Im Inneren des Hauses kann man kostbare Möbel sowie
wertvolles Porzellan und Gemälde sehen.

Genießerpaket IV
Sollten Sie Weinliebhaber sein, können wir für Sie gerne eine Weinkeller-Tour mit Weinprobe buchen.

Wanderpaket II
Gerne möchten wir Ihnen auch heute eine schöne Wanderung durch typisch englische Ortschaften ans Herz legen. Eine Tour von Althorp in Richtung Northampton bietet sich hierzu an. In der Gegend gibt es Canalwanderwege, wo man durch kleine Ortschaften und an Wassermühlen entlang wandert. Im Bereich Harlestone Heath gibt es schöne Rundwege mit einer Länge von ca. 10 km.

5. Tag, - Torfstecher und die normannische Kathedrale von Norwich.
Durch Ostengland mit seinen netten Orten und sanften Landschaften wird Sie überraschen. In den
Norfolk Broads, dem heutigen Naturschutzgebiet, wurde früher Torf gestochen. Dann bildeten sich
flache Seen und Wasserwege, die zu einer Bootsfahrt von Wroxham aus einladen. Beim Besuch
von Norwich können Sie die normannische Kathedrale besichtigen, die nur eine der 32
mittelalterlichen Kirchen ist. Auch die Fachwerkhäuser und das Schloß bilden den Charakter der
Stadt. Auf Ihrem Weg zur Fähre können Sie in einem Pub in Colchester oder Harwich zu Abend
essen. Um 23.30Uhr legt die Fähre in Richtung Hoek van Holland ab.

Wanderpaket III
Es bietet sich eine Wanderung im Gebiet Norfolk Broads an, da es dort ca. 200 km Fusswege gibt. Je nach Wunsch und Länge haben wir hier zahlreiche und lohnenswerte Rundwanderungen zur Auswahl.

6. Tag, - Auf Wiedersehen!
Nach dem Frühstücksbuffet an Bord verlassen Sie den Hafen in Hoek van Holland und setzen
Ihre Heimreise fort.

Die Reise

  • 6 Tage
  • Eine Beispiel-Zusammenstellung

    Gruppengröße: ab 15 Personen
    Preis-Leistungs-Beispiel für 20 bis 30 Personen mit unten stehenden Leistungen: € 878 p.P.
    EZ-Zuschlag: € 145 p.P.
    Individuelle Freiplatzregelung

    Teilen Sie uns Ihren Wunschtermin und Ihre erwartete Gruppengröße mit und Sie erhalten Ihr persönliches Angebot.

shutterstock/anyaivanova

Folgende Leistungen haben wir für Sie eingeschlossen

  • moderner Reisebus während der gesamten Fahrt,
  • alle Kosten für den Fahrer (Unterkunft, Verpflegung),
  • qualifizierte deutschsprachige Studienreiseleitung während der gesamten Reise,
  • alle Kosten für den Reiseleiter (Unterkunft, Verpflegung),
  • Fährüberfahrten Hoek van Holland - Harwich und zurück mit der Nachtfähre,
  • Unterbringung auf der Fähre in 2-Bett-Kabinen, innen, mit DU/WC, inkl. Frühstück,
  • 3 Übernachtung in Theobalds Park in Cheshung (oder gleichwertig), alle Zimmer mit Du oder Bad/WC, inkl. englischem Frühstück,
  • 3 Abendessen im Hotel,
  • alle Eintritte laut Programm inklusive (Wert ca.€50,-).
shutterstock/S-F

Zusatzleistungen, die wir Ihnen gerne anbieten

  • Aufpreis 2-Bett-Außenkabine, p.P. € 17,-
  • Einzelzimmerzuschlag Außenkabine € 15,-
  • Aufpreis Abendessen Fähre € 28,5,-
  • * - * - * - * - *
  • Genießerpaket I - mittelalterliches Bankett, p.P. € 95,-
  • Genießerpakte II - Borrogh Market + Fish & Chips, im Restaurtant (3-Gänge Menu), p.P. € 50,-
  • Genießerpaket III - Cream Tea, p.P. € 19,5,-
  • Genießerpaket IV - Weinprobe Waddesdon Moor, p.P. ab € 9,5,-
  • * - * - * - * - *
  • Wanderpaket I - Paxton Pits Natur Reservat, p.P. € 4,5,-
  • Wanderpaket II - Kanalwanderung: auf Anfrage.
  • Wanderpaket III - Norfolk Broads: auf Anfrage.
  • * - * - * - * - *
  • Architekturpaket I - Themsenfahrt und Canary Wharf, p.P. € 19,5,-

Wichtige Informationen

  • Bitte beachten Sie, dass es sich bei dem dargestellten Angebot lediglich um Programmvorschläge handelt. Gerne möchten wir diese um Ihre persönlichen Wünsche und Vorschläge ergänzen.

Weitere Inklusivleistungen:

  • Notruf-Service - auf Reisen für Sie erreichbar auch außerhalb der Geschäftszeiten,
  • Erstklassiger Service und Beratung,
  • ausführliche und individuell gestaltete Reiseunterlagen für Ihre Gruppe.

Seite drucken