Abenteuer Antarktis - Erkundung des eisigen Kontinents - MS Fridtjof Nansen

Abenteuer Antarktis - Erkundung des eisigen Kontinents - MS Fridtjof Nansen

Lemaire Kanal
Hurtigruten/ Hermann Dillmann-Pflüger

Lemaire Kanal

Erleben Sie die arktische Tierwelt und fantastische Eislandschaften

Diese aufregende Expeditions-Seereise führt Sie weit in die atemberaubende Wildnis der Süd-Shetlandinseln, der Antarktischen Halbinsel und zum südlichen Polarkreis. Entdecken Sie die reiche Tierwelt und die atemberaubenden Eislandschaften des abgelegensten Ortes der Welt, und genießen Sie Eisfahrten und Landeaktivitäten unter der Leitung ihres Expeditionsteams.

 

Aktuelle Specials und Angebote

Gemäß unseres "Fair-Reisen" Mottos buchen wir für Sie immer alle aktuellen Angebote. Das gilt z. B. wenn für bestimmte Reisen Einzelkabinen-Specials o.ä. verfügbar sind. Unsere Hurtigruten-Expertinnen freuen sich auf Ihren Anruf: +49 (0)6403/97708-0.
 

Weitere Hurtigruten-Expeditionsseereisen finden Sie HIER.

Abenteuer Antarktis- Erkundung des eisigen Kontinents

Argentinien, Antarktis

Abenteuer Antarktis - Erkundung des eisigen Kontinents - MS Fridtjof Nansen

17-tägige Expeditionsseereise mit der MS Fridtjof Nansen

  • Einzigartige, unberührte Landschaft der Antarktis
  • Pinguinkolonien ganz nah
  • Seeweg über die Drakestraße
  • Erkundung des malerischen Buenos Aires
  • Begeisternde spannende Vortragsreihen

inkl. Inlandsflug und Vollpension

ab
€ 9.190,-
17 Tage

Reise anfragen

Reiseverlauf

1. Tag: Lebendige Metropole

Ort: Buenos Aires / Hotel

Dieses Abenteuer beginnt mit einer Übernachtung in Buenos Aires, der geschäftigen Hauptstadt Argentiniens. Verbringen Sie den Abend in aller Ruhe und entdecken Sie das “Paris von Südamerika” an einem warmen Sommertag. Oder verlängern Sie Ihren Aufenthalt durch ein optionales Vorprogramm und erkunden Sie das wilde Patagonien.

2. Tag: Einchecken auf Feuerland

Ort: Buenos Aires / Ushuaia

Am frühen Morgen fliegen Sie nach Ushuaia, wo MS Fridtjof Nansen wartet. An Bord angekommen, beginnen Sie die Reise mit einem Willkommensdinner.

3./4. Tag: Durch die Drakestraße

Ort: Drakestraße / Auf See

Ihr Expeditionsteam bereitet Sie mit faszinierenden Vorträgen und Präsentationen im Science Center auf Ihre bevorstehende intensive Polarforschung vor. Auf dem Weg in die Antarktis durchqueren Sie die antarktische Konvergenz, wo sich zwei Ozeane treffen und nährstoffreiche Meere entstehen, die Meeresbewohner und Vögel anziehen. Halten Sie von Deck aus Ausschau nach Wildtieren.

5.-14. Tag: Die unbeschreibliche Antarktis

Ort: Antarktis

Willkommen in der abgelegensten Gegend der Welt! Begleiten Sie das Expeditionsteam auf Eisfahrten und Anlandungen, um die atemberaubende antarktische Landschaft zu erkunden. Erleben Sie Pinguine, Robben und Gletscher aus nächster Nähe. Die Antarktis lässt sich jede Minute bewundern. Neunzig Prozent des Eises der Erde befinden sich hier, teilweise 4.000 Meter stark. Im Winter verdoppelt das Meereis praktisch die Größe des Kontinents. Im Sommer ist es hingegen ein fruchtbarer Nährboden für Millionen von Pinguinen, Wale und Robben.

Die zehn Tage Ihrer Expedition garantieren ein unvergessliches Antarktiserlebnis mit vielen Anlandungen und Aktivitäten.

Dies ist die echte Wildnis, deshalb wird Ihr erfahrener Kapitän immer die Bedingungen kontrollieren, um so die bestmögliche Reiseroute für Ihre Expedition zu erstellen.

Es wird versucht, so oft wie möglich auf den Süd-Shetlandinseln und der Antarktischen Halbinsel anzulanden. Im Anschluß geht es durch den weltberühmten Lemaire-Kanal, bevor Sie sich weiter nach Süden zur Marguerite Bay wagen, um den legendären südlichen Polarkreis zu überqueren.

Jeder Moment in der Antarktis ist voller unglaublicher Erfahrungen. Es gibt Eisberge in jeder Form und Farbe, herrliche Gletscher, weite Horizonte und erstaunliche Begegnungen mit der wilden Tierwelt.

Eine Expeditions-Seereise ist eine unvergessliche Erfahrung, die nur schwer in wenigen Worten zusammengefasst werden kann. Vielleicht schafft es das bekannte Zitat eines erfahrenen Antarktisreisenden: "Wenn Sie die Antarktis mit Worten beschreiben können, waren Sie wahrscheinlich noch nie dort."

15.-16. Tag: Zurück in die Zvilisation

Ort: Drakepassage / Auf See

Nachdem Sie diesen aufregenden Kontinent erkundet haben, nehmen Sie wieder Kurs auf die Zivilisation. Verbringen Sie den Tag auf See, um Ihre Erfahrungen zu rekapitulieren. Vielleicht schauen Sie nochmal im Science Center vorbei und lernen noch etwas dazu. Natürlich können Sie auch die vielen weiteren Annehmlichkeiten an Bord genießen.

17. Tag: Das Ende eines aufregenden Abenteuers

Ort: Ushuaia - Buenos Aires / Ausschiffung und Rückflug

Ihr Abenteuer endet mit der Ankunft in Ushuaia, und Sie werden zum Flughafen für Ihren Flug nach Buenos Aires gebracht. Von dort aus können Sie Ihre Reise verlängern, indem Sie an einem der optionalen Nachprogramme teilnehmen.

 

Wussten Sie eigentlich, dass…

…Sie alle News rund um Reisen, die glücklich machen, auch als kostenlosen Newsletter abonnieren können? Darüber hinaus finden Sie uns auch auf Facebook und Instagram.

Die Reise

  • 17 Tage
  • Reisetermine:
    15.02. - 03.03.2021
    02.03. - 18.03.2021

  • Reiseveranstalter: Hurtigruten GmbH/ Hamburg

Ausführliche Preistabelle

Sonnenuntergang auf der Drakestraße
Hurtigruten/ Andrea Klaussner

Sonnenuntergang auf der Drakestraße

Folgende Leistungen haben wir für Sie eingeschlossen

  • Hurtigruten Expeditions-Sereise in der gebuchten Kabinenkategorie inkl. Vollpension an Bord   
  • 1 Ü/F in Buenos Aires vor der Reise
  • Transfers in Buenos Aires und Ushuaia
  • Flug von Buenos Aires nach Ushuaia und zurück
  • Erfahrenes deutsch-/englischsprachiges Expeditionsteam – ein internationales Team hochqualifizierter Experten aus verschiedenen wissenschaftlichen Bereichen mit profunden Kentnissen über die Regionen, die Sie bereisen
  • Ausführliche Vorträge zu Wissenschaft, Biologie, Geographie, Geologie oder Kultur, die Themen der Reise aufgreifen und das Wissen über die jeweiligen Reiseziele vertiefen 
  • Wind- und regenabweisende Jacke
  • Verleih von Stiefeln, Trekkingstöcken und Ausrüstung für Aktivitäten
  • Einführung in die Grundlagen der Fotografie – Kameraeinstellungen, Tipps & Tricks sowie Wissenswertes zu Foto- und Filmmaterial
  • Begrüßungs- und Abschiedsveranstaltungen sowie tägliche Treffen mit dem Expeditionsteam, um den Tag Revue passieren zu lassen und sich auf den kommenden Tag vorzubereiten
  • Ein umfangreiches Programm an Aktivitäten, die im Preis inbegriffen sind, darunter Eisfahrten und Erkundungstouren an Land mit dem Expeditionsteam sowie kurze Wanderungen
  • Alle Mahlzeiten inkl. Getränke (Bier und Hauswein, Soft Drinks und Mineralwasser in allen Restaurants)
  • Snacks frühmorgens und nachmittags, zusätzlich zur Vollpension
  • Fredheim Restaurant Mahlzeiten inklusive
  • A la carte restaurant (Nur für Suite-Gäste)
  • Fitnessraum, Whirlpools und Panorama-Sauna
  • Kostenloses WLAN an Bord für alle Gäste. Bitte beachten Sie, dass Sie in abgelegenen Gebieten mit begrenzter Verbindung fahren. Streaming wird nicht unterstützt.
  • Wellness Areas mit separaten Treatment Rooms, Infinity Pool, Outdoor Gym, Running Track
  • Kaffee und Tee ganztägig an Bord verfügbar
  • Trinkgelder werden nicht erwartet 
Ushuaia
Hurtigruten/ Rita Melville

Ushuaia

Zusatzleistungen, die wir Ihnen gerne anbieten

  • Optionale Landausflüge mit lokalen Partnern
  • Optionale Aktivitäten in kleinen Gruppen mit unserem Expeditionsteam. Z. B. Kajakfahren, Zelten, Gletscherwanderungen, ausgedehnte Wanderungen (abhängig von Wetter- und Sicherheitsbedingungen)
  • Optionales Expeditionsfotografie-Programm in kleiner Gruppe mit unserem Expeditionsfotografen
  • Flug nach Buenos Aires und zurück
  • Flughafen und Sicherheitsgebühren sowie Luftverkehrssteuer
  • Transfer in Buenos Aires
  • 1 Ü/F in Buenos Aires nach der Reise
  • Hurtigruten Rail & Fly 2. Klasse innerhalb Deutschlands

Wichtige Informationen

  • Auf dieser Expedition geben die Elemente den Ton an: Wetter, Wind und Eis bestimmen am Ende den Ablauf. Da Sicherheit oberste Priorität hat, richtet der Kapitän die Reiseroute nach den Gegebenheiten aus. Deshalb kann die angegebene Route nur eine Vorstellung vermitteln – jede Expedition mit Hurtigruten ist eben einzigartig.
  • Medizinischer Fragebogen erforderlich. Unser Expertenteam gibt Ihnen gerne weitere Auskunft.

Seite drucken