Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Funktionalität unserer Website bieten zu können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK

3A Nidaros-Dom und Ringve-Museum

Besuchen Sie Norwegens einzige gotische Kathedrale. Der Nidarosdom wurde über der Grabstätte des Heiligen Olavs gebaut, eines norwegischen Wikingerkönigs, der Schutzheiliger Norwegens wurde. Die Geschichte des beeindruckenden Gebäudes reicht bis ins Jahr 1035 zurück. Der Dombau war um etwa 1300 abgeschlossen.

Bewundern Sie die architektonischen Details und die erlesenen Kunstwerke wie Statuen, Ornamente und Buntglasfenster. Grabsteine aus dem Mittelalter wurden in der Krypta ausgestellt. Mittlerweile gehört diese Sammlung zu den größten Sammlungen mittelalterlicher Grabartefakte Norwegens. Nach einem geführten Rundgang durch den Dom haben Sie noch ein wenig Zeit, die Kathedrale auf eigene Faust zu erkunden.

Eine musikalische Zeitreise

Der nächste Halt ist das musikhistorische Museum Ringve. In den Räumlichkeiten des Museums können Sie zwischen zahlreichen Instrumenten aus aller Welt umherwandern. Sie werden hier buchstäblich in die Musikgeschichte entführt, sehen bei einem fachkundig geführten Rundgang historische Instrumente wie eine Hausorgel aus dem 18. Jahrhundert, eine Lochplatten-Spieldose aus dem späten 19. Jahrhundert und ein selbstspielendes Klavier aus dem Jahr 1918. Die Innenausstattung des Landsitzes, in dem das Museum untergebracht ist, stammt aus den 1880er-Jahren und bildet einen wunderschönen Rahmen für die Ausstellung.

Für Blumenliebhaber

Neben dem Museum können Sie in den botanischen Gärten von Ringve die florale Schönheit bewundern und die vielfältigen Pflanzen näher betrachten. In dem streng geometrisch angelegten Renaissancegarten sind Heilpflanzen und Kräuter fein säuberlich angeordnet, während andernorts üppige mehrjährige Pflanzen frei entlang des Pfads wachsen können. Im Systemgarten können Sie die 250 Millionen Jahre währende Evolutionsgeschichte der Pflanzen nachverfolgen.

 

Angebot anfordern Zurück zur Übersicht

 

Dauer: ca. 3 Std.

Termine: 03.04.-02.09.2019

Preis: € 105,-