3B Trondheim mit Nidaros-Dom

Wenn Sie kompakt über Trondheim und seine Sehenswürdigkeiten informiert werden möchten, ist diese zweistündige Stadtrundfahrt die richtige Wahl.

Trondheim

Trondheim ist für norwegische Verhältnisse eine große Stadt, hat es jedoch geschafft, etwas vom Charme und der Intimität einer Kleinstadt zu bewahren. Es ist auch eine Stadt voller Kontraste, mit der mittelalterlichen Kathedrale, den farbenfrohen Kaianlagen und der wunderschönen rot angemalten Holzbrücke von 1861 auf der einen Seite und seinen modernen Sportanlagen, der weltberühmten Ausbildungs- und Forschungsgemeinschaft und lebhaften Nachtleben auf der anderen Seite. Ein lokaler Stadtführer erzählt Ihnen alles über Trondheims Sehenswürdigkeiten auf einer Busreise durch die Straßen und Stadtbezirke. Mit dabei ist ein kurzer Halt beim Aussichtspunkt Utsikten, um die Stadt von oben bewundern zu können.

Ihr Abenteuer geht weiter zum imposanten Nidaros-Dom, der über der Grabstätte des Heiligen Olavs (Haraldsson) gebaut wurde, dem Schutzheiligen Norwegens. Der Bau dieses enormen Gotikgebäudes mit seinen zahllosen Details und Ornamenten begann schon 1070. Sie werden schnell sehen, warum viele den Nidaros-Dom als das schönste religiöse Bauwerk Norwegens beschreiben.

Am Ende der Tour erhalten Sie ein kostenloses Buch über den Nidaros-Dom, das Sie als Erinnerung mit nach Hause nehmen können.

 

 

Dauer: 2 Stunden

Termine: 03.09.- 02.04.

Preis: € 105,-

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass im Nidaros-Dom nicht fotografiert werden darf. Dieser Ausflug ist in beide Fahrtrichtungen buchbar, sowohl südgehend als auch nordgehend. Der Ausflug findet nicht statt am 24.12. *Führungen außerhalb der Katedrale und im Museum an Sonntagen und Feiertagen aufgrund des Gottesdienstes