7F Husky Abenteuer

7F Husky Abenteuer

Sie starten mit einer kurzen Fahrt nach Sollia, in der Nähe der russischen Grenze. Hier werden Sie mit warmer Outdoor-Kleidung ausgestattet: Schnee-Overalls, Schuhe, Handschuhe und Mützen werden bereitgestellt. Dann ist es Zeit, die Hunde zu treffen.

Die Huskys werden an Ihren Schlitten angeschirrt und können es kaum erwarten, Sie durch die vereiste Landschaft zu ziehen. Pro Schlitten finden 2-4 Personen Platz, wobei jeder Schlitten mit einem eigenen „Musher“ (Führer) unterwegs ist. Viele dieser „Musher“ sind extrem erfahren, Sie können sich also zurücklehnen und die Fahrt genießen. Die Strecke führt Sie durch Landschaften aus zugefrorenen Seen, durch Wälder und schneebedeckte Hochebenen – Sie kommen also der arktischen Wildnis sehr nahe.

Mit etwas Glück zeigt sich das magische Nordlicht während der dunklen Zeit. Wenn die Sonne zurückkehrt, wird das Klima milder und die Tage wieder länger. Nach der Tour versammeln Sie sich am Lagerfeuer für ein heißes Getränk. Wer möchte, kann auch den Eispark besuchen. 

 

 

Dauer: 2 Std. 30 Min.

Termine: 01.12.- 01.05.

Preis: € 249,-