1. Tag oder 7. Tag: Auf der südgehenden Route

Kirkenes – Vardø - Båtsfjord - Berlevåg

Der Ausblick wird dramatisch, sobald Sie Kirkenes erreichen. Der Ort liegt nur wenige Kilometer von der russischen Grenze entfernt und ist der Wendepunkt einer jeden Postschiffreise mit Hurtigruten.

Früh morgens kommen Sie in Vadsø an – einem Paradies für Vogelbeobachtungen. Es gehört zu den lanschaftlich reizvollsten und beliebtesten Vogelbeobachtungsgebieten der Arktis. Der Grund: das Gebiet liegt direkt im Vogelzug von Ost nach West. Die günstigen Bedingungen des Biotops, kombiniert mit den reichhaltigen Ressourcen des angrenzenden Arktischen Ozeans locken unzäglige Vogelarten hier her. Genießen Sie hier oben die herrliche Natur,

Nach dem Frühstück erreichen Sie Kirkenes. Die russische Grenze liegt ganz in der Nähe, und es wird Sie vielleicht überraschen, dass alle Straßenschilder sowohl auf Norwegisch als auch auf Russisch geschrieben sind. Für einige der Gäste geht die Reise nun zu Ende oder sie fängt erst an. Für die klassische Postschiffroute ist es erst die halbe Strecke. Nun beginnt die Rückreise gen Süden. Die Orte werden jetzt bei Tag angefahren, die nordgehend nur bei Nacht zu sehen waren.

Während Sie Ihr leckeres Mittagessen genießen, starten Sie in Richtung Süden. Erleben SIe im Anschluss vom Aussichtsdeck oder Panorama-Salon aus die arktische Wildnis. Am Nachmittag legt das Schiff wieder in Vardø an, Norwegens östlichstem Hafen. Wenn es das Wetter zulässt, sollten Sie ein Eisbad im Artkischen Ozean ausprobieren. Danach geht es weiter nach Båtsfjord, bevor Sie am Abend Berlevåg erreichen.


Hurtigruten - Was passiert wann?

1. Tag - Bergen

Willkommen in ihrem Zuhause der nächsten zwölf Tage!

2. Tag - Geirangerfjord und Ålesund

Art Nouveau und majestätische Fjorde

3. Tag - Trondheim

Krönungsstadt und Navigationskünste

4. Tag - Über den Polarkreis

Polarkreistaufe, Gezeitenstrom und spektakuläre Lofotenwand

5. Tag - Tromsø

Glasklares Wasser, Walgesang und Expeditionsgeschichte

6. Tag - Das Nordkap

Faszination Nordkap und auf Tuchfühlung mit der letzten Urbevölkerung Europas

7. Tag - Kirkenes, der Wendepunkt

Schneehotel, Königskrabben und andere Abenteuer am Wendepunkt

1./7. Tag - Auf der südgehenden Route

Schneehotel, Königskrabben und andere Abenteuer am Wendepunkt

2./8. Tag - Hammerfest und Lygenfjord

Sonnenaufgang am Nordkap, Geheimtip Lyngenfjord und Mitternachtskonzert in der Eismeerkathedrale

3./9. Tag - Vesterålen und Lofoten

Intensiverlebnis Lofoten

4./10. Tag - Hegelandsküste

Polarkreis, sieben Schwestern und Torghatten

5./11. Tag - Wilde Atlantikstraße

Mächtiger Trondheimfjord, Stabkirche Kvernes und malerische Atlantikstraße

6./12. Tag - Zurück nach Bergen

Auf Wiedersehen Hurtigruten!