Irland Gruppenreise - Keltische Schätze

Irland Gruppenreise - Keltische Schätze

Keltisches Kreuz
shutterstock/Bjoern Alberts

Keltisches Kreuz

Gourmet, Kultur, Geschichte: Irische Vielfalt für alle Sinne 

Genuss wird auf dieser exklusiven Bus-Rundreise großgeschrieben – und das in vielerlei Hinsicht. Die unberührten Naturlandschaften der grünen Insel sind bestens geeignet, die Seele baumeln zu lassen. Wenn Sie die herzliche Gastfreundschaft der Iren und ihre reichen kulturellen Traditionen erleben, ist Ihr Alltagsstress blitzschnell vergessen. Und mit ausgewählten Köstlichkeiten von leckeren Scones bis zum Glas Guinness wird Ihr Gaumen verwöhnt. Genießen Sie acht höchst abwechslungsreiche Tage!
 

Glück kommt selten allein...

  • Gemeinsam unterwegs: Mit maximal 25 Teilnehmern gibt es ein entspanntes Miteinander und eine Reiseleitung, die Sie während der Tour bestens informiert 
  • Kein tägliches Kofferpacken: An den schönsten Orten der Reise bleiben Sie mehr als nur eine Nacht
  • Krönender Abschluss: Durchgängig warten auf Sie 4*-Hotels und am Ende der Reise nächtigen Sie in einem Schloss

Reisetermin 2020 (Durchführung garantiert):

  • 18.05. - 25.05.2020
  • 08.06. - 15.06.2020
  • weitere Termine siehe Spalte rechts 

 5% Frühbucherrabatt 2020        

Erhalten Sie jetzt auf Ihre Reise mit Start nach dem 01.05.2020 einen Frühbucherrabatt in Höhe von 5% auf den Reisepreis (An-/Abreise ausgenommen). 


Weitere Irland-Reisen finden Sie HIER.

Irland - Kulinarische und historische Schätze - BusrundreiseStepMap


Irland

Irland Gruppenreise - Keltische Schätze

Das macht diese Reise so besonders:

  • Imposante Bauwerke: Keltische Relikte, ehemalige Königssitze, ehrwürdige Schlösser 
  • Typisch irische Wohnhäuser besuchen, alte Handwerkskunst kennen lernen
  • Natur pur an den Klippen von Moher und im Connemara Nationalpark

inkl. deutschspr. Reiseleitung

ab
€ 1.237,-
8 Tage
5%
Frühbucher rabatt 2020

Reise anfragen

Termine + Preise

Reiseverlauf

Spannende Reisen in die Vergangenheit

Nach Ihrer Landung in der irischen Hauptstadt Dublin und dem Transfer zum Hotel im County Kildare können Sie erstmals wohltuende Irland-Luft schnuppern – und die übrige Zeit auf individuelle Entdeckungstour gehen. Am zweiten Reisetag erobern Sie mit dem mächtigen Rock of Cashel eine der kunsthistorisch wichtigsten Sehenswürdigkeiten des Landes. Stattliche Überreste einer Kathedrale und der „Kapelle von Cormac“, der allerersten romanischen Kirche in Irland, thronen 60 Meter über Ihrem Kopf weithin sichtbar auf einem Kalksteinfelsen.

Nach einem Zwischenstopp im Ort Cashel werden Sie schon von den Hausherren des Ballyowen House erwartet: Das im gregorianischen Stil erbaute Familienanwesen verkörpert einen typischen irischen Landsitz. Nach einer persönlichen Begrüßung genießen Sie Kaffee, Tee und hausgemachte Scones im Speisesaal. Die wunderschöne Parkanlage bietet beste Gelegenheit, neue Kraft zu tanken. In den historischen Stallungen können Sie edlen Springreitpferden tief in die Augen schauen.

Der nächste Tag führt uns nach Midleton. Die Besichtigung einer 1825 gegründeten Whiskey-Destillerie lässt Sie eintauchen in die aufwändige Herstellung des kostbaren Trunks. Im Jameson Experience Centre wird nicht nur die Geschichte des Whiskeybrennens wieder lebendig, auch einen kräftigen Probeschluck können Sie sich gestatten. Ein Halt im quirligen Hafenstädtchen Kinsale offeriert weitere Leckerbissen für Gourmets: Am pittoresken Hafen verzaubern zig Restaurants Auge und Gaumen, während auf dem Wasser unzählige Fischerboote auf ihren nächsten Einsatz warten.

Pure Entschleunigung zwischen grasenden Schafen

Unser nächstes Ziel führt Sie in das „goldene“ County Kerry, das durch das milde Golfstrom-Klima mit unvergleichlichen Naturschönheiten aufwartet. Die Fahrt entlang der spektakulären Panoramaroute Ring of Kerry – schönste Küstenstraße des Landes – sorgt für unvergessliche Eindrücke. Das ewige Rauschen des Atlantiks, Wellen, die an die zerklüftete Felsküste klatschen, das saftig grüne Land mit seinen Flüssen, Dörfer mit reetgedeckten Häusern: Hier zeigt sich Irland von seiner irischsten Seite!

An der Strecke halten wir an mehreren Aussichtspunkten, die Ihre Digitalkamera nicht zur Ruhe kommen lassen. Der Blick ins hügelige Hinterland offenbart stattliche Schafherden, welche die wilde Gegend bevölkern. Bei einem Besuch der Kissane Sheep Farm können Sie nicht nur live einer Bergschaf-Schur beiwohnen, sondern erleben die cleveren Hirtenhunde in Aktion. Der Austausch mit den engagierten Farmern über die traditionelle Landwirtschaft wird Sie tief beeindrucken. Zurück im Hotel, laden wir Sie als krönenden Tages-Abschluss auf einen Irish Coffee ein.

Voller Ehrfurcht stehen wir am fünften Reisetag vor Bunratty Castle. Die prächtige Burg hat eine bewegte Geschichte hinter sich: 1270 erstmals erwähnt, wurde sie mehrfach zerstört und neu aufgebaut. Sehenswert ist auch das Freilichtmuseum Folk Park gleich nebenan, in dem Sie irische Handwerkskunst erwerben können. Das Mittag fällt heute deftig aus, denn wir servieren Ihnen in Miltown Malbay den leckeren Fischeintopf Seafood Chowder – ein Nationalgericht ersten Ranges.

Gut gestärkt geht es zu den berühmtesten Klippen des Landes. Die Cliffs of Moher steigen über 200 Meter aus dem tosenden Atlantik in den Himmel und bieten eine spektakuläre Aussicht auf die Aran-Inseln. Nicht weniger eindrucksvoll begrüßt Sie die karge Gegend des Burren. Das Hochplateau aus porösem Kalkstein gleicht eher einer sprichwörtlichen Mondlandschaft – wären da nicht 2000 seltene Pflanzenarten, die sich mutig aus dem unwirtlichen Untergrund emporrecken.

Irlands einziger Fjord, keltische Schätze und ein Kultgetränk

Imposante Bergmassive, dunkle Seen, einsame Sandstrände und das raue Meer: Mit faszinierenden Naturkontrasten wartet die Connemara-Region auf, die Sie am sechsten Tag erobern. Die wilde Romantik dieser Gegend ist perfekt zum Durchatmen geeignet. Abschalten können Sie auch bei einer spannenden Bootsfahrt durch den Killary-Fjord. Begleitet werden wir auf unserer Tour entlang des einzigen Fjords im Land von zahllosen Seevögeln sowie Delfinen, die sich hier pudelwohl fühlen.

Auf den Spuren der Benediktiner wandeln wir bei einem Besuch von Kylemore Abbey. In dem waldreichen, abgeschiedenen Tal ist die gotische Klosteranlage nicht leicht zu entdecken. Liebhaber prächtiger Parks werden in den Viktorianischen Gärten der Abtei ihr Paradies finden. Inmitten einer Bilderbuchlandschaft am Ufer des Shannon gelegen, herrscht über den Klosterruinen von Clonmacnoise eine nahezu andächtige Atmosphäre. Im Visitor Centre können Sie sich mit der Christianisierung Irlands vertraut machen und die allerschönsten keltischen Hochkreuze bewundern.

Die letzte Station unserer Rundreise führt ins lebhafte Dublin. Verschaffen Sie sich auf einer Panorama-Stadtrundfahrt einen Überblick! Der Fluss Liffey teilt die Innenstadt: Während der geschäftigere Norden bedeutsame öffentliche Gebäude vereint, besticht der elegantere Süden durch viele Parks. Hier residiert auch das Trinity College mit seiner weltberühmten Sammlung alter Handschriften. In einem typischen Pub genießen Sie Ihr ganz persönliches Guinness – und schauen zurück auf unvergessliche Tage.

Auf Erkundungs-Tour durch Irland

Zahlreiche Höhepunkte, kulinarische Genüsse, max. 25 Teilnehmer: Diese achttägige Bus-Rundreise bietet ein exklusives Programm, um die grüne Insel hautnah zu erleben. Von Tag 2 bis Tag 7 begleitet Sie eine deutschsprachige Reiseleitung bei Ihren Entdeckungen. Sie wohnen in von uns sorgfältig ausgesuchten Vier-Sterne-Hotels. Die letzte Nacht verbringen Sie im ehrwürdigen Schlosshotel von Barberstown Castle. Jeden Morgen erwartet Sie mit dem irischen Frühstück ein Energieschub. Das Abendessen lassen Sie sich im Hotel-Restaurant schmecken.

 Keltische Schätze Gruppenreise - 8 Tage

1. Tag: Individuelle Anreise bis Flughafen Dublin – Sammeltransfer zum Hotel im County Kildare 
Übernachtung im County Kildare (Raum Dublin)
(Voraussichtlich Moy Valley Hotel, gehobene Mittelklasse)

2. Tag: Rock of Cashel – Cashel – Ballyowen House
Übernachtung im County Waterford
(Voraussichtlich Majestic Hotel, gehobene Mittelklasse)

3. Tag: Jameson Experience Centre Midleton – Kinsale – County Kerry
Übernachtung im County Kerry
(Voraussichtlich Rose Hotel, gehobene Mittelklasse)

4. Tag: Ring of Kerry – Kissane Sheep Farm
Übernachtung im County Kerry
(Voraussichtlich Rose Hotel, gehobene Mittelklasse)

5. Tag: Bunratty Castle – Miltown Malbay – Cliffs of Moher – Burren
Übernachtung im Raum Galway
(Voraussichtlich Clayton Hotel Ballybrit, gehobene Mittelklasse)

6. Tag: Connemara – Killary-Fjord – Kylemore Abbey mit Gärten  
Übernachtung im Raum Galway
(Voraussichtlich Clayton Hotel Ballybrit, gehobene Mittelklasse)

7. Tag: Clonmacnoise – Dublin
Übernachtung im County Kildare (Raum Dublin)
(Voraussichtlich Barberstown Castle, Schlosshotel) 

8. Tag: Sammeltransfer zum Flughafen Dublin – Individuelle Heimreise

 

Wussten Sie eigentlich, dass…

…Sie alle News rund um Reisen, die glücklich machen, auch als kostenlosen Newsletter abonnieren können? Darüber hinaus finden Sie uns auch auf Facebook und Instagram.

Die Reise

  • 8 Tage
  • Reisetermin 2020:
    18.05. - 25.05.2020
    08.06. - 15.06.2020
    13.07. - 20.07.2020
    17.08. - 24.08.2020

Afternoon Tea

Afternoon Tea

Folgende Leistungen haben wir für Sie eingeschlossen

  • 7 Übernachtungen in gehobenen Mittelklassehotels und Castle-Hotel im Zimmer mit eigenem Bad oder Dusche/WC
  • 7x Frühstück und Abendessen
  • 1x Seafood Chowder Mittagessen 
  • Folgende Eintritte sind für Sie inkludiert:
    Klosteranlage Clonmacnoise
    Irish Coffee Verkostung
    Bootsfahrt im Killary Fjord
    Klippen von Moher inkl. Besucherzentrum
    Bunratty Castle & Folk Park
    Kissane Sheep Farm - Hütehundevorführung
    Jameson Experience inkl. Kostprobe
    Kylemore Abtei & Viktorianische Gärten
    Ballyowen House inkl. Tee/Kaffee & Scones
    Rock of Cashel
  • Sammeltransfer im modernen Reisebus vom Flughafen Dublin zum Hotel bzw. vom Hotel zum Dubliner Flughafen
  • Deutschsprachige Flughafenassistenz bei Ankunft am Flughafen Dublin
  • Moderner Reisebus für Tag 2-7 der Reise (max. 25 Teilnehmer)
  • Deutschsprachige Reiseleitung von Tag 2 bis Tag 7 der Reise
  • Steuern und Gebühren
  • Persönliche Reiseunterlagen
Jameson Whiskey Destillerie
Els Hochheimer

Jameson Whiskey Destillerie

Zusatzleistungen, die wir Ihnen gerne anbieten

  • Linienflüge ab Deutschland, Österreich oder der Schweiz zu tagesaktuellen Preisen
  • Entspannte An- und Abreise: Mit der Deutschen Bahn zum Flughafen ab € 75,- p.P. Infos hier!
  • Ihr Flug verursacht CO2. Wir übernehmen für Sie die Hälfte des atmosfair-Beitrags, der Klimaschutzprojekte unterstützt. Übernehmen Sie die anderen 50%? Klicken Sie bitte hier.

Seite drucken