Island Mietwagen Rundreise - Ferienhaus im Süden 8 Tage

Island Mietwagen Rundreise - Ferienhaus im Süden 8 Tage

Thingvellir Nationalpark
shutterstock/Beketoff

Thingvellir Nationalpark

Ein Ferienhaus im Süden? Ja: im Süden Islands!

Islands Süden ist der ideale Ort, um nachhaltig zur Ruhe zu kommen und neue Kraft zu schöpfen. Die ungezähmte Natur und stille Landschaften voller Magie lassen Sie den Alltagsstress vergessen. In einem landestypischen Ferienhaus verbringen Sie acht sommerliche Tage auf der spannendsten Insel Europas. Von Ihrem Wohlfühl-Domizil sind die dramatischen Naturspektakel des „Goldenen Kreises“ nur einen Katzensprung entfernt: majestätische Wasserfälle, fauchende Geysire und im Sonnenlicht blinkende Gletscher. Gestalten Sie Ihr Ausflugsprogramm ganz nach Ihrem Geschmack!

Alles zu Ihrem Wunschtermin und der gewählten Mietwagenkategorie erfahren Sie unter 06403 97708 0 oder online über das Anfrageformular.

 

 

Weitere Island-Reisen  finden Sie HIER.

564_Island_Mietwagen_Rundreise - Ferienhaus_im_Süden - 8 Tage

Island

Island Mietwagen Rundreise - Ferienhaus im Süden 8 Tage

Das macht diese Reise so besonders:

  • Traumhaftes Ferienhaus im Süden Islands
  • Faszinierende Natur
  • Ländliche Ruhe und Entspannung

inkl. Flug, Mietwagen und Unterkunft

ab
€ 1.060,-
8 Tage

Reise anfragen

Termine + Preise

Reiseverlauf

Behaglichkeit unter isländischem Himmel

Für Naturliebhaber ist ein Aufenthalt auf Island ein Geschenk Gottes. Nirgendwo sonst in Europa kommt man den unbändigen Kräften aus dem Erdinneren so nah wie hier. Und in keinem anderen Land unseres Kontinents ist Natur so authentisch zu erleben. Schon bei Ihrer Ankunft in Keflavik, dem einzigen internationalen Airport, spüren Sie die einmalige Aura der spröden Nordatlantik-Insel. Nachdem Sie am Flughafen Ihren Mietwagen in Empfang genommen haben, steuern Sie schnurstracks Richtung Süden – zu Ihrem gewählten Rückzugsort auf Zeit.

Komplett ausgestattet, sauber und gepflegt, gemütliches Ambiente: Das sind die Vorzüge Ihres Urlaubsdomizils auf Island. Sie wohnen in einem landestypischen Ferienhaus im südlichen Teil der Insel, in dem Sie sich von der ersten Minute an pudelwohl fühlen. Sieben Nächte lang werden die geräumigen Unterkünfte (60 bis 120 m²) Ihr Zuhause sein. Ruhig gelegen und eingebettet in famose Natur, fällt das Abschalten vom Alltag kinderleicht. In den fischreichen Gewässern der Region ist auch das Angeln eine Wonne. Das ein oder andere Abendessen könnte so gesichert sein.

Dank der günstigen Lage erkunden Sie von hier aus die Höhepunkte im Süden und Westen Islands auf eigene Faust. Der Mietwagen garantiert dafür maximale Flexibilität. Nach jedem aufregenden Tag an frischer Luft freuen Sie sich auf erholsame Stunden in behaglicher Umgebung. Legen Sie die Beine hoch und machen Sie es sich vor oder in Ihrem Ferienhaus gemütlich! Vielleicht bei einem guten Buch? Im Sommer sind die Tage auf Island dank Mitternachtssonne extra lang…

Wo Naturkräfte die Sinne streicheln

An Ausflugszielen mangelt es im Süden des Eilands beileibe nicht. Entlang der Panoramastraße des „Goldenen Kreises“ reihen sich spektakuläre Naturschauspiele wie an einer exklusiven Perlenkette aneinander. Beim Anblick des Wasserfalls Gullfoss bleibt Ihnen der Mund offen stehen, schließlich gehört das Prachtexemplar zu den markantesten des Landes. Lautes Zischen begrüßt die Besucher im Geothermalgebiet. Hier versammeln sich eindrucksvolle Geysire und künden von den vulkanischen Aktivitäten auf der Feuerinsel. Werden Sie Augen- und Ohrenzeuge, wie der Geysir Strokkur in regelmäßigen Intervallen seine meterhohen Wasser-Dampf-Fontänen in den blauen Himmel schießt!

Geschichtsfans und Hobby-Geologen gleichermaßen kommen im Thingvellir-Nationalpark auf ihre Kosten. Das mit dem UNESCO-Weltkulturerbetitel prämierte Reservat war nicht nur Gründungsort des weltweit ersten demokratischen Parlaments. Hier driften die europäische und die amerikanische Kontinentalplatte aufeinander. Erdspalten tun sich auf und lassen Sie voller Staunen an diesem unruhigen Ort zurück, der sich stetig zu wandeln scheint. Ein gänzlich anderes Flair verströmen die schwarzen Lavastrände an der Südküste bei Vik. Genießen Sie Ihren Strandspaziergang! Das sinnliche Rauschen des Meeres wird dabei ebenso Ihr Begleiter sein wie das Geschnatter unzähliger Seevögel. Eine Kulisse, die ihresgleichen sucht, ist das imposant in den Atlantik ragende Felsentor Dyrholaey.

Gletscher-Abenteuer und Metropolen-Feeling

Mindestens einen Tagesausflug wert ist der Vatnajökull-Nationalpark. Hier breitet sich mit einer Ausdehnung von 8500 km² Europas größter Gletscher, der Vatnajökull, aus. Er gab dem schroffen wie geheimnisvollen Riesen-Reservat seinen Namen. Für Wanderfreunde unter Ihnen ist die Gegend ein wahres Eldorado. Auch Islands hübschester Tafelvulkan und randvolle Gletscherseen sorgen für unvergessliche Eindrücke in unberührter Natur. Wer das Abenteuer sucht, kann sich einer geführten Wanderung zur östlich gelegenen Gletscherlagune Jökulsarlon anschließen und schwimmende Eisberge bestaunen. Dafür müssten Sie aber einen Extra-Tag einplanen.

Möchten Sie die Ruhe der Natur für einige Stunden hinter sich lassen? Und den Puls der nördlichsten Hauptstadt der Welt fühlen? Kein Problem, von Ihrem Ferienhaus ist Reykjavik nicht weit. In der sympathischen Mini-Metropole lebt gut die Hälfte der Einwohner Islands. Sie überrascht mit einer unglaublichen Kneipendichte, einem vielseitigen Kulturangebot und farbenfroher Architektur. Bummeln Sie durch die lebhaften Straßen oder statten Sie dem Nationalmuseum einen Besuch ab. Die spannende Reise in die Vergangenheit – samt legendärer Wikinger-Ära – macht hungrig. In den zahllosen Fischrestaurants Reykjaviks können Sie nach der Kulturzeit Ihren Gaumen verwöhnen.

Entschleunigung im Schatten des Vulkans

Im Süden hält die Sonne Mittagslauf. Doch das heißt nicht, den Westen Islands links liegen zu lassen. Von Ihrem Feriendomizil sind auch die ungezähmten Landstriche im Inselwesten bequem zu erreichen. Hier erwarten Sie Ausflugsziele von abenteuerlicher Schönheit! Malerische Wasserfälle und etliche Feuerberge prägen die Region. So ergießen sich die beiden Wasserfälle Barnafoss und Hraunfossar spektakulär über Lavagestein, bevor sie mit lautem Krachen in der Tiefe ankommen. Ihre Kamera sollte stets griffbereit bleiben! Auch der Vulkan Snaefellsjökull gibt ein prächtiges Motiv ab. Auf dem Wanderweg unterhalb des Berges verliert man jedes Zeitgefühl…

Davon, dass die Besiedlung dieser gebirgigen und unwirtlichen Region kein Zuckerschlecken war, erzählt das Landnahmezentrum in Borgarnes. Eine Entspannungs-Tagestour wert ist der See Laugarvatn. Das Schwimmen im warmen Thermalwasser des „Fontana-Wellness-Bades“ ist ein Gesundbrunnen für Körper und Geist. Leider geht auch diese individuelle Island-Auszeit einmal zu Ende. Am achten Tag nehmen Sie Abschied von Ihrem lieb gewonnenen Häuschen, geben in Keflavik den Mietwagen ab und starten voller Energie mit dem Flieger Richtung Heimat.

 

Wussten Sie eigentlich, dass…

…Sie alle News rund um Reisen, die glücklich machen, auch als kostenlosen Newsletter abonnieren können? Darüber hinaus finden Sie uns auch auf Facebook und Instagram.

Die Reise

  • 8 Tage
  • Anreise donnerstags und sonntags vom 01.05. bis 30.09.2019

  • Reiseveranstalter: IPT Hamburg

Ausführliche Preistabelle

Bootsfahrt auf der Gletscherlagune Jökulsarlon
Visit Iceland

Bootsfahrt auf der Gletscherlagune Jökulsarlon

Folgende Leistungen haben wir für Sie eingeschlossen

  • Direktflüge mit Icelandair oder Germania ab/bis Hamburg, Berlin Tegel, Düsseldorf, Bremen, Dresden, Nürnberg
  • Direktflüge mit Icelandair ab/bis Frankfurt, München + € 70,-
  • Jeweils 1 Handgepäck- & 1 Freigepäckstück pro Person
  • 7 Tage Mietwagen der entsprechenden Kategorie inkl. unbegrenzte km
  • CDW-Versicherung, 24% isländische Mehrwertsteuer
  • Flughafenannahmegebühr und Navigationsgerät
  • 7 Übernachtungen im Ferienhaus mit Küche, Bad/WC, Bettwäsche und Handtüchern
  • Island-Atlas und detaillierte Routenplanung
  • Straßenkarte mit eingezeichneten Unterkünften
Ferienhaus
shutterstock/ Patricia Hofmeester

Ferienhaus

Zusatzleistungen, die wir Ihnen gerne anbieten

  • Walbeobachtungsfahrt ab Reykjavik
  • Lava-Reittour ab Reykjavik
  • Wanderung durch Feuer und Eis
  • Zusatz-CDW-Versicherung für PKW zum Ausschluss des Selbstbehalts
  • Zusatz-CDW-Versicherung für 4x4 PKW zum Ausschluss des Selbstbehalts
  • Jeder Flug verursacht CO₂. atmosfair betreibt aktiven Klimaschutz mit der Kompensation von Treibhausgasen. Leisten auch Sie Ihren Beitrag? Weitere Infos hier.

Mietwagenkategorien

Zur besseren Übersicht bieten wir Ihnen Mietwagenrundreisen in vier verschiedenen Kategorien an:

Kategorie Z entspricht VW Up,
Kategorie B entspricht VW Golf,
Kategorie N entspricht Skoda Octavia Kombi und
Kategorie FG entspricht Dacia Duster 4x4.

Darüber hinaus können wir Ihnen auf Anfrage auch gerne Preise in anderen Kategorien nennen. Die ausgeschriebenen Modelle verstehen sich als Typenbeispiele für die Größe der Fahrzeuge und können variieren.


Seite drucken