Island Mietwagen Rundreise - Von Hütte zu Hütte

Island Mietwagen Rundreise - Von Hütte zu Hütte

Westisland
shutterstock/Vitalii Matokha

Westisland

Island für Selbstversorger: viel Freiheit, viel Zeit!

Das ist unsere beliebteste Reise für Individualisten, die keinen großen Komfort suchen: mit viel Zeit für Besichtigungen umrunden Sie im eigenen Tempo und eigenen Mietwagen Island. Dabei entdecken Sie sowohl den Süden wie auch den Westen. Eine Tour für Selbstversorger und somit für noch mehr Unabhängigkeit und Flexibilität! Restaurants, Supermärkte und gut ausgestattete Tankstellen machen die Selbstverpflegung einfach. Fühlen Sie sich wie zuhause in den schön gelegenen Ferienhäusern unweit des Gebiets der Geysire und an zentraler Stelle in Westisland.

Sie haben die Möglichkeit, auf Ihrer Islandrundreise die vielfältigen Ausflugsmöglichkeiten zu entdecken. Sie sollten unbedingt auch einmal zu Fuß unterwegs sein, um beispielsweise die Schönheit der Halbinsel Snaefellsnes hautnah zu erleben. Bei einem Ausritt auf einem der vielen Islandpferde lernen Sie die Gegend noch besser kennen - oder etwas abgefahrener, Sie golfen unter der Mitternachtssonne. Diese Reise bietet für jeden Geschmack das Richtige: Erleben Sie die Kultur Islands und/oder lassen Sie einfach die Seele baumeln!

Hinweis: Da sich die Unterkünfte meist in Privatbesitz befinden, sind sie von unterschiedlichem Charakter. 

Frühbucherrabatt 2020:

Bis zum 15.09.2019 erhalten Sie € 100,- Rabatt auf die Buchung einer Reise im Sommer 2020. 

 

Weitere Island-Reisen  finden Sie HIER.

80513 Island Mietwagen Rundreise - Von Hütte zu Hütte

Island

Island Mietwagen Rundreise - Von Hütte zu Hütte

Das macht diese Reise so besonders:

  • Nur 3 Standorte
  • Zeit für die Südküste und Westmänner-Inseln
  • Reykjavik und die Blaue Lagune

inkl. Flug, Mietwagen und Unterkunft

ab
€ 1.085,-
8 Tage
€ 100,-
Frühbucher rabatt

Reise anfragen

Termine + Preise

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise - Reykjavik

Sie fliegen ab Ihrem ausgewählten Flughafen nach Island und übernehmen Ihren Mietwagen am Flughafen Keflavik. Falls Sie noch Zeit und Lust auf eine erste Unternehmung haben, bevor Sie Ihre Unterkunft ansteuern, können Sie mit einem kleinen Umweg südwärts gleich eines der isländischen Highlights besuchen: die Blaue Lagune! Hier wartet die Islandtaufe auf Sie! Anschließend fahren Sie weiter nach Südisland und beziehen Ihre erste Hütte (3 Übernachtungen). 

2. Tag: Südisland - Thjorsardalur

Erkunden Sie die faszinierende Sehenswürdigkeiten im Süden der Insel. Es erwarten sie: Kleine Fischerorte, unzählige Schwimmbäder mit HotPots (Jacuzzi - natürlich alle unter freiem Himmel). Überall finden Sie grünes Farmland. Ein ausgegrabener Wikingerhof (Stöng) und das Heimatmuseum Skogar warten im Tal Thjorsardalur darauf, entdeckt zu werden. Auch die bekannten Wasserfälle Skogafoss und Seljalandsfoss befinden in Ihrer Nähe.

3. Tag: Südküste - Westmännerinseln

Weitere sehenswerte Orte sind der Küstenstreifen bei Vik mit seinem schwarzem Sandstrand, der wilde Atlantik mit seinen Vogelklippen oder die Westmännerinseln, die seit 2010 über eine neue Fährverbindung in Südisland nur noch einen Katzensprung vom Festland entfernt sind. Auf der Insel Heimaey erwartet Sie ein Stück Geschichte. Sie finden hier heute noch die Spuren eines Vulkanausbruchs aus dem Jahre 1973.

4. Tag: Wasserfall Gullfoss - Geysire - Nationalpark Thingvellir

Auch heute werden Sie in Südisland faszinierende Sehenswürdigkeiten erkunden. Der Süden Islands bietet vielfältige Ausflugsmöglichkeiten: Naturschönheiten wie das Geothermalgebiet der Geysire, der „goldene“ Wasserfall Gullfoss, das UNESCO-Welterbe Thingvellir, wo einst eines der ältesten Parlamente der Welt tagte. Und am Abend wartet Ihre nächste Ferienhütte im Westen Islands auf Sie. Für drei Nächte übernachten Sie auf der Halbinsel Snaefellsnes.

5. Tag: Halbinsel Snæfellsnes

Erkunden Sie unbedingt die Halbinsel Snæfellsnes mit ihren hellen Sandstränden und einer großartigen Vogelwelt. Desweiteren können Sie dort an der Küste charmante Fischerorte kennen lernen. Insgesamt wird diese Region der Insel auch Island „en miniature“ genannt und man sollte sie sich auch nicht entgehen lassen!

6. Tag: Halbinsel Snæfellsnes

Weiter im Westen ist der schneebedeckte Gletschervulkan Snæfellsjökull nicht zu übersehen. Er stellte für Jules Verne den Eingang zum Mittelpunkt der Erde dar. Umrunden Sie die Halbinsel und entdecken Sie entspannt und Ihrem Tempo die Region.

7. Tag: Borgarfjord - Reykjavik

Heute ist das sogenannte Landnahme-Zentrum in Borgarnes einen Besuch wert. Es führt seine Besucher in die Lebensbedingungen der ersten Siedler ein. Besuchen Sie den historisch interessanten Ort Reykholt, wo der Dichter Snorri Sturluson im 13. Jahrhundert lebte. Hier können Sie in die Welt der Sagas eintauchen. Dies gehört zu den Höhepunkten West-Islands. Die Lava-Wasserfälle Hraunfossar und Barnafoss beeindrucken durch Ihre Schönheit und auf Ihrem Weg zum Wasserfall Glymur haben Sie eine anspruchsvolle Etappe zu meistern. Am Abend erreichen Sie Reykjavik.

8. Tag: Rückreise

Heute heißt es bereits wieder Abschied nehmen von dieser wunderbaren Islandrundfahrt. Wenn es die Rückflugzeit erlaubt, empfehlen wir Ihnen aber noch einen Abstecher zum See Kleifarvatn und Krisuvik, den Schwefelfeldern auf der Halbinsel Reykjanes. Sie fahren anschließend oder direkt zum Internationalen Flughafen nach Keflavik, geben dort Ihren Mietwagen wieder zurück und treten die Heimreise an.

 

Wussten Sie eigentlich, dass…

…Sie alle News rund um Reisen, die glücklich machen, auch als kostenlosen Newsletter abonnieren können? Darüber hinaus finden Sie uns auch auf Facebook und Instagram.

Die Reise

  • 8 Tage
  • Tägliche Anreise in der Zeit vom 01.05. bis 30.09.2019 und vom 01.05. bis 30.09.2020

  • Reiseveranstalter: IPT Hamburg

Ausführliche Preistabelle

Hafen von Heimaey Westmännerinseln
Reinhard Pantke

Hafen von Heimaey Westmännerinseln

Folgende Leistungen haben wir für Sie eingeschlossen

  • Direktflüge mit Icelandair oder Germania ab/bis Hamburg, Berlin Tegel, Düsseldorf, Bremen, Dresden, Nürnberg
  • Direktflüge mit Icelandair ab/bis Frankfurt, München + € 70,-
  • Jeweils 1 Handgepäck- & 1 Freigepäckstück pro Person
  • 7 Tage Mietwagen der entsprechenden Kategorie inkl. unbegrenzte km, CDW-Versicherung, 24% isländische Mehrwertsteuer
  • Flughafenannahmegebühr und Navigationsgerät
  • 6 Übernachtungen in einfachen Hütten mit Kochgelegenheit, Bad/WC, Bettwäsche und Handtüchern
  • 1 Übernachtung inkl. Frühstück im DZ mit Du/WC in Reykjavik
  • Island-Atlas und detaillierte Routenplanung
  • Straßenkarte mit eingezeichneten Unterkünften
Halbinsel Snaefellsnes
Reinhard Pantke

Halbinsel Snaefellsnes

Zusatzleistungen, die wir Ihnen gerne anbieten

  • Jeder Flug verursacht CO₂. atmosfair betreibt aktiven Klimaschutz mit der Kompensation von Treibhausgasen. Leisten auch Sie Ihren Beitrag? Weitere Infos hier.

Wichtige Informationen

  • Bei 3 Personen erfolgen die Übernachtungen im Doppelzimmer mit Zustellbett!
  • Der Kinderfestpreis gilt bis 11 Jahre und Übernachtung mit Zustellbett im Doppelzimmer 

Mietwagenkategorien

Zur besseren Übersicht bieten wir Ihnen Mietwagenrundreisen in vier verschiedenen Kategorien an:

Kategorie Z entspricht VW Up,
Kategorie B entspricht VW Golf, 
Kategorie N entspricht Skoda Octavia Kombi und
Kategorie FG entspricht Dacia Duster 4x4. 

Darüber hinaus können wir Ihnen auf Anfrage auch gerne Preise in anderen Kategorien nennen. Die ausgeschriebenen Modelle verstehen sich als Typenbeispiele für die Größe der Fahrzeuge und können variieren.


Seite drucken