Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Funktionalität unserer Website bieten zu können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK

Norwegen Mietwagen Rundreise - Inselzauber Lofoten und Vesterålen

ab € 1.197,-

Norwegen Lofoten

Norwegen Lofoten

Die Magie der Mitternachtssonne

Im nördlichen Teil Norwegens kommen Naturliebhaber auf ihre Kosten. Die faszinierende Inselwelt der Lofoten und Vesterålen besticht mit einsamen Küstenabschnitten, majestätischen Bergmassiven und türkisfarbenen Fjorden. In Tromsø bestaunen Sie im Sommer die nicht untergehen wollende Mitternachtssonne und im Winter die über den Nachthimmel tanzenden Polarlichter. Während dieser 10-tägigen Auto-Rundreise durch das nördliche Norwegen können Sie ganz entspannt wieder zu sich selbst finden und neue Kraft tanken. Die inkludierten Hotels sind mit Sorgfalt ausgewählt, damit Sie Ihren Aufenthalt rundum genießen können. Gerne sind wir Ihnen auch bei der Buchung Ihres Fluges und Mietwagens behilflich.

 

Glück kommt selten allein...

  • Die Magie der Natur wirken lassen: Mit der klaren Luft und den wunderschönen Landschaftsbildern fühlen Sie sich wie in einer Traumwelt
  • Gefühl von Freiheit: An manchen Tagen stehen Ihnen mehrere Ausflugsoptionen zur Wahl, sodass Sie je nach Lust und Laune Ihr Programm gestalten können
  • Flexibilität der Unterkunft: Sie entscheiden, ob Sie auf den Lofoten lieber im Hotel oder in einer urigen Fischerhütte wie die Einheimischen übernachten möchten

 

Weitere Norwegen-Reisen finden Sie HIER.

Norwegen

Norwegen Mietwagen Rundreise - Inselzauber Lofoten und Vesterålen

Das macht diese Reise so besonders:

  • Bilderbuchkulisse mit zerklüfteten Bergen und spektakulärer Küste und kleinen Fischerdörfern mittendrin

  • Der Natur ganz nah bei Wanderungen und der optional zubuchbaren Wal-Safari

  • Genügend Zeit, um wunderschöne Fotos zu machen

inkl. vorgebuchte Unterkünfte

ab € 1.197,- 10 Tage

Reise anfragen

Termine + Preise

Reiseverlauf

Hauptstadt der Polarlichter und Pforte zum Eismeer

Tromsø, die größte Stadt Nordnorwegens, ist sowohl im Sommer als auch im Winter eine Reise wert. Zwischen Oktober und März ist hier die Wahrscheinlichkeit, die Aurora borealis am Himmel tanzen zu sehen, besonders hoch. Wer einmal live erlebt hat, wie die grün, pink und violett fluoreszierenden  Lichtschwaden am nächtlichen Himmel ihr geisterhaftes Ballett aufführen, wird dieses Erlebnis nie mehr vergessen.

Während sich die Sonne in Tromsø im Winterhalbjahr nur für wenige Stunden am Tag zeigt, verschwindet sie im Sommer gar nicht hinter dem Horizont. Wenn sich im farbigen Mosaikglas der weltbekannten Eismeerkathedrale die Mitternachtssonne bricht, entsteht eine besonders mystische Atmosphäre. Lauschen Sie im Wahrzeichen der Stadt den Klängen eines unvergesslichen Mitternachtskonzerts und finden Sie dabei innere Ruhe!

„Norwegen in einer Nussschale“ erleben Sie ca. 300 Kilometer nördlich des Polarkreises. Die Halbinsel Senja ist ein wahrer Geheimtipp und bietet märchenhafte Impressionen. Mutter Natur hat hier alle Vorzüge des Landes auf einer Fläche von nur 1.600 Quadratkilometern komprimiert: Einsame Buchten locken mit feinkörnigem Korallensand, zerklüftete Bergketten stürzen wagemutig in die Tiefen des Nordmeers hinab und das saftige Grün sanfter Täler verwöhnt alltagsgestresste Augen.

Auf den Spuren von Moby Dick

Am nächsten Tag geht es mit der Fähre von Gryllefjord nach Andenes. Auf der anderthalbstündigen Überfahrt können Sie Ihre Gedanken schweifen lassen, während überwältigende Gipfel an Ihnen vorüberziehen. Nachdem Sie sich im Hafen von Andenes gestärkt haben, erkunden Sie die Andøya-Insel. Verschlafene Leuchttürme, raue Bergmassive und das tiefblaue Meer, das auf traumhafte Sandstrände trifft, bilden eine einzigartige Fotokulisse. Im Bleikmorenen Naturreservat streifen Sie durch eine unberührte Sumpflandschaft, die von zahlreichen Teichen und Seen durchzogen ist.

Andenes am nördlichen Ende des Vesterålen-Archipels bietet perfekte Bedingungen, um „Moby Dick“ in voller Schönheit betrachten zu können. Hier zeigen sich Pottwale besonders häufig den erstaunten Blicken von Touristen. Aber auch Grind-, Zwerg-, Buckelwale, Delfine und Orkas tauchen mit etwas Glück aus den Wellen auf. Auf einer spannenden Walsafari erleben Sie die majestätischen Meeressäuger in ihrer ganzen Pracht und tanken wieder Kraft für den Alltag! Anschließend können Sie sich im Kaffehuset Strom Eriksen bei frisch gebrühtem Kaffee und duftendem Gebäck aufwärmen.

Am nächsten Tag steht Insel-Hopping auf dem Programm: Um zur Fähre in Melbu zu gelangen, überqueren Sie heute fünf verschiedene Inseln. Die Fahrt führt Sie durch traumhaft schöne Küstenabschnitte und atemberaubende Berglandschaften. Sie fragen sich, wie sich wohl eine Reise mit den früheren Hurtigrutenschiffen angefühlt hat? An Bord der ehemaligen MS Finnmarken im Hurtigrutenmuseum von Stokmarknes können Sie sich selbst ein Bild davon machen.

Magische Inselgruppen im Nordmeer

Tiefe Fjorde mit türkisfarbenem Wasser schneiden sich in zerklüftete, steil abfallende Felsketten und idyllische Fischerdörfer mit bunt gestrichenen, windschiefen Holzhütten schmiegen sich in stille Buchten – willkommen auf den Lofoten! Die Inselgruppe, die weit oberhalb des Polarkreises verstreut im Europäischen Nordmeer liegt, verzaubert Besucher mit unberührter Wildnis soweit das Auge reicht.

Möglichkeiten für unvergessliche Unternehmungen bieten sich hier zuhauf. Selbst die ungeduldigsten Menschen werden auf den Lofoten Spaß am Angeln finden und den Fang ihres Lebens feiern können. Bei einem Bootsausflug im engen Trollfjord können Sie den König der Lüfte in seinem natürlichen Lebensraum begrüßen. Während Ihre Blicke den hoch am Himmel kreisenden Seeadlern folgen, werden Sie sich selbst frei wie ein Vogel fühlen! Wer lieber festen Boden unter den Füßen behält, sollte die beeindruckende Bergwelt der Lofoten zu Fuß erkunden. Zahllose Wanderwege versprechen spektakuläre Aussichten und Zeit zum Innehalten.

Sie verlassen Svolvær, den Hauptort der Lofoten, in Richtung Fiskebøl. Unterwegs überqueren Sie die wunderschöne Meerenge Raftsund. Die Wasserstraße wartet mit einer beeindruckenden Landschaft auf, die zum Tagträumen einlädt. Gleiches gilt für die Lofast. Die Straße bildet die einzige Festlandverbindung der Lofoten und schlängelt sich durch malerische, völlig unbewohnte Berg- und Küstenlandschaften.

Tiefe Felsschluchten und tosende Flüsse

Bis Sie Gullesfjordbotn erreichen, haben Sie zahlreiche Tunnel, darunter einen Unterseetunnel, und insgesamt zwölf Brücken hinter sich gelassen. Entlang der zauberhaften Meerenge Tjeldsundet setzen Sie Ihren Weg fort, bis Sie schließlich in Harstad ankommen. Die drittgrößte Stadt Nordnorwegens liegt auf der Insel Hinnøya und ist vor allem Geschichtsfans ein Begriff. Unweit des Ortes kann die Adolfkanone, ein Geschütz aus dem Zweiten Weltkrieg, besichtigt werden.

Zum Abschluss der Reise wartet noch ein imposantes Naturhighlight auf Sie. Die Fahrt zurück nach Tromsø führt Sie durch eine der schönsten Landschaften in ganz Norwegen. Die Gipfel der markanten Lyngenalpen ragen über 1.800 Meter hoch in den Himmel. Das Landschaftsschutzgebiet besticht mit scheinbar bodenlosen Felsschluchten, reißenden Flüssen und bläulich schimmernden Gletscherzungen.

Bevor Sie Nordnorwegen mit unvergesslichen Erinnerungen im Gepäck verlassen, sollten Sie noch Macks Ølbryggeri in Tromsø einen Besuch abstatten. Genießen Sie ein Abschiedsbier in der nördlichsten Brauerei der Welt, die 1877 von einem Bäcker aus Braunschweig gegründet wurde.

Eintauchen in das unberührte nördliche Norwegen

Sie träumen davon, einmal Polarlichter über den nächtlichen Himmel tanzen zu sehen? Oder möchten Sie lieber begleitet von der tief stehenden Sonne einen romantischen mitternächtlichen Spaziergang unternehmen?

Das nördliche Norwegen bietet beide Superlative: Im Winter ziehen Sie die Nordlichter in ihren Bann, im Sommer verzaubert Sie die Mitternachtssonne. In Ihrem eigenen Tempo erkunden Sie die zauberhafte Inselwelt der Lofoten und Vesterålen und genießen Augenblicke für die Ewigkeit! In unseren sorgfältig ausgewählten Hotels können Sie sich rundum wohl fühlen, und bei der Buchung Ihres Fluges und Mietwagens sind wir Ihnen auch gern behilflich.

 

 Inselzauber Lofoten und Vesterålen - 10 Tage

1. Tag: Individuelle Anreise nach Tromsø – ggf. Übernahme Mietwagen
Übernachtung in Tromsø

2. Tag: Tromsø – Halbinsel Senja
Übernachtung in Skaland

3. Tag: Skaland – Andenes – Andøya-Insel – Bleikmorenen Naturreservat
Übernachtung in Andenes

4. Tag: Andenes – Walsafari
Übernachtung in Andenes

5. Tag: Andenes – Stokmarknes – Svolvær
Übernachtung in Svolvær

6. Tag: Inselzauber Lofoten
Übernachtung in Svolvær

7. Tag: Bootsausflug im Trollfjord oder Wanderung
Übernachtung in Svolvær

8. Tag: Svolvaer – Fiskebøl – Harstad
Übernachtung in Harstad

9. Tag: Harstad – Lyngenalpen – Tromsø
Übernachtung in Tromsø

10. Tag: ggf. Abgabe Mietwagen – individuelle Heimreise

 

Wussten Sie eigentlich, dass…

…Sie alle News rund um Reisen, die glücklich machen, auch als kostenlosen Newsletter abonnieren können? Darüber hinaus finden Sie uns auch auf Facebook und Instagram.

Die Reise

  • 10 Tage
  • Tägliche Anreise vom 01.05. bis 30.09.2019

Pflanzenpracht auf Vesterålen

Pflanzenpracht auf Vesterålen

Folgende Leistungen haben wir für Sie eingeschlossen

  • 9 Übernachtungen in guten bis sehr guten Mittelklassehotels in Zimmern mit privatem Bad/Dusche und WC

  • 9x Frühstück

  • Fährüberfahrten (Gryllefjord-Andenes, Melbu-Fiskebøl), inkl. PKW-Mitnahme

  • Autoverladekosten für Fähren

  • Reiseatlas

  • Reiseunterlagen

Trockenfischgestell in Norwegen

Trockenfischgestell in Norwegen

Zusatzleistungen, die wir Ihnen gerne anbieten

  • Verbringen Sie zwei Nächte in einer alten Fischerhütte (Rorbu, Superior Zimmer) in Mortsund auf den Lofoten gegen einen geringen Aufpreis ab € 53,- p.P.

  • Halbpension an fünf Abenden für € 210,- p.P. möglich  

  • Geführte Wal-Safari in Andenes für € 139,- p.P.

  • Wir helfen Ihnen gern bei der Buchung von Linienflügen ab Deutschland, Österreich und der Schweiz zu tagesaktuellen Preisen.

  • Ihr Flug verursacht CO2. Wir übernehmen für Sie die Hälfte des atmosfair-Beitrags, der Klimaschutzprojekte unterstützt. Übernehmen Sie die anderen 50%? Klicken Sie bitte hier.

  • Mit der Deutschen Bahn zum Flughafen deutschlandweit ab € 65,- p.P. Infos hier!

  • Gerne organisieren wir einen Mietwagen für Sie, Kategorien wie unten aufgeführt.

Mietwagen

Sie haben die (Mietwagen-) Wahl:

  • Kategorie BB entspricht z.B. Seat Ibiza
  • Kategorie CB entspricht z.B. Ford Focus
  • Kategorie HG entspricht z.B. Audi A4 Kombi

Weitere Kategorien auf Anfrage.

Gern unterstützen wir Sie bei der zusätzlichen Buchung Ihres Mietwagens!


Seite drucken